Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Mezcal Pierde Almas Joven (Tobaziche) 0,7l

Mezcal Pierde Almas Joven Tobaziche (=Agave karwinskii) Wildagavenart, neben Agave Espadín (=Agave angustifolia, die Urform der Agave tequilana Weber für die Tequila Herstellung).
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
Verkaufspreis109,90 €
Inkl. 19% MwSt.
Netto Verkaufspreis92,35 €
Literpreis: 157,00 €
zzgl. Versand: 5,90 €
Beschreibung

Mezcal Pierde Almas Joven Tobaziche (=Agave karwinskii) Wildagavenart,  neben Agave Espadín (=Agave angustifolia, die Urform der Agave tequilana Weber für die Tequila Herstellung).

Pierde Almas ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Künstler Jonathan Barbieri aus Oaxaca de Juárez und der Familie Sanchez aus San Baltazar Chichicapam. Letztere brennen für Pierde Almas neben Agave Espadín (=Agave angustifolia, die Urform der Agave tequilana Weber) auch verschiedene Wildagaven (Tobaziche, Tobalá, Mexicano) und als Besonderheit einen Pechuga. Alle Produkte haben die traditionelle Trinkstärke von rund 50 Volumenprozent Alkohol. Seit dem Tod des Familienoberhauptes und Brennmeisters Don Faustino Sanchez 2009 führen seine Söhne und Enkel die Brennerei in 4. bzw. 5. Generation. Neben der Herstellung herausragender Produkte kümmert sich Pierde Almas um nachhaltige Bewirtschaftung der Ländereien für seine Rohmaterialien, insbesondere der Wildagaven und des Feuerholzes.

Farbe
Klar.
Geruch
Nach dem Saft der Agave und Kräuter.
Geschmack
Frische, blumige- Kräuternoten, leicht süß nach Anis.
Besonderheiten
Zweifach destilliert. Hersteller ist Don Alfonso Sachez, im Anbaugebiet San Baltazar Chichicapam, Ocotlan, Oaxaca. 100% Agave Tobaziche (Agavae Karwinskii ssp). Der Anbau ist kultiviert. Abfüllung im Jahr 2012. (Insgesamt werden pro Jahr 1000 Flaschen hergestellt!)
Inhalt
100% Wildagave Tobaziche, 44,1% Vol., 700 ml

Kunden-Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok